Gästebuch

Kommentare: 16
  • #16

    Bernd & Tina (Sonntag, 08 März 2020 01:01)

    Sehr schön bei euch. Uriges Ambiente, guter Kaffee, guter Wein.
    Musikalisch seid ihr sehr vielfältig. Euer Pfingstfesival ist für uns gesetzt.
    Am Besten gefiel uns die Band Seelengrund letztes Jahr. Das war mal was sehr Eigenes. Wir wohnen nicht gerade um die Ecke, werden euch aber schnellst möglich wieder die Ehre geben.

  • #15

    Micha (Donnerstag, 03 Januar 2019 18:15)

    Vielen Dank liebe Glashäusler!!!
    UFF PÄLZISCH
    DES WOAR EMO ÄHH DOLLES SYLVESCHDERSCHER

  • #14

    Antoinette (Donnerstag, 05 Oktober 2017 21:54)

    Vielen Dank für den wunderschönen Märchenabend.

  • #13

    Hansi Appel (Freitag, 15 September 2017 17:57)

    Hallo, wir, Gaby und Hansi Appel waren am 06.09.2017 zum ersten mal Gast im Glashaus. Freundlicher Empfang
    duch den Verein, geile Umgebungsatmosphäre und die totale Nähe zu dem Künstler Ulrich Ellison mit seiner Frau
    Sabine und dem Drummer Joel Duhon. Fast schon ein intimes kleines Konzert, mitunter das beste was uns bisher
    untergekommen ist.
    Immer wieder gerne.
    Viel Erfolg für die Zukunft für das Glashaus.
    Hansi Appel

  • #12

    Herbert Schya (Dienstag, 06 Juni 2017 03:05)

    Wir waren Sonntags Teil von "Dreisbach rockt die Schleife" und haben uns sehr, sehr wohl gefühlt. Dieses zauberhafte Haus und was dort entsteht, erzeugt einen gewissen "Spirit", den man gerne aufnimmt. Vielen Dank an die Tontechnik, ihr habt einen super guten Job gemacht, denn wenn der Sound stimmt, fühlt sich jeder Musiker wohl. Wir habens sehr enossen! Herzlichst, Inner Sunday!

  • #11

    Andrea (Mittwoch, 15 Februar 2017 13:36)

    Supergute Idee mit dem Tag des offenen Sonntag :))

    Grüße

    Andrea

  • #10

    Stefan (Donnerstag, 06 Oktober 2016 19:02)

    Ich finde auch, das war ein wirklich supertoller Abend! Allen hat es gefallen ....

  • #9

    Antrag (Donnerstag, 06 Oktober 2016 15:52)

    Hallo an alle , die am orientalischen Märchenabend mitgeholfen habe. ich finde , wir haben das alles wieder toll hinbekommen . Insbesondere auch Dank an diejenigen, die mich so gut am Getränke- und Buffetstand unterstützt habe.
    Und einen besonderen Dank an Nicole , unsere "treibende Kraft 2 und Powerfrau, ohne sie an der Spitze , na ich weiss nicht wor wir da erst wären.

    Freue mich schon auf das nächste Event mit Euch allen :)))

    Ganz liebe Grüße

    Andrea

  • #8

    Alexandra Schwarz (Dienstag, 20 September 2016 20:46)

    Hallo ihr lieben Glashäusler, wir von SoLexx hatten ein wunderschönes Jubiläumskonzert im unnachahmlichen Ambiente des Glashauses. Danke, dass wir bei euch feiern durften! Es hat uns Riesenspaß gemacht auf so einer originell dekorierten, handgemachten Bühne zu spielen und die Atmosphäre im Saal war wirklich stimmungsvoll.
    Vielen Dank nochmal an alle Helfer/-innen! Wir wünschen euch viel Erfolg und viel Spaß bei euren nächsten Veranstaltungen, Alex und Sonja

  • #7

    Andrea (Dienstag, 13 September 2016 14:17)

    Super ihr Männer euer Giebel ! Vielen Dank für euren Einsatz !

  • #6

    Nicole Müller (Montag, 11 Juli 2016 17:47)

    Hallo Vera,
    das Gästbuch ist noch aktiv genau so wie die Aktivisten aus dem Glashaus , also Werbung machen damit die Menschen ein paar Einträge schreiben.

    Grüße vn der schönen Saarschleife
    Nicole

  • #5

    Vera Kautenburger (Donnerstag, 02 Juni 2016 22:50)

    Gibts das hier noch? oder nur noch Fratzenbooch?

  • #4

    Vera (Montag, 23 Mai 2016 15:27)

    HE, unser 1. Rockt die Schleife war super.....un KEIN SCHWEIN schreibt was hier rein!!!!!

  • #3

    Andrea Gurny (Dienstag, 17 Mai 2016 09:03)

    Das was ich als Gast an Pfingsten im Glashaus erlebt habe, kann man eigentlich mit Worten nicht beschreiben. Danke Nicole, Gabi, Eric, Rolf , Marcel,und alle die Anderen, dass ihr mich so herzlich und selbstverstänlich aufgenommen habt. Es waren wunderschönen Stunden .........

    Das Glashaus ist etwas Besonderes .............insbesondere die Mensch , nicht gesucht, aber gefunden .......
    mal schaun wie es weitergeht,


    Von Herzen mit dem Herzen

    Andrea

  • #2

    Uve Pollack M.f.V. (Donnerstag, 29 Oktober 2015 03:27)

    Erst mal meine Hochachtung zum Angehen eines solchen Projekts. Ich komme am 30.10. zu Eric Maas und vielleicht ist Zeit für ein persönliches Gespräch würde mich gerne einbringen soweit es meine Zeit erlaubt.
    Grüße aus Faha
    Uve

  • #1

    Mareike Müller (Mittwoch, 23 September 2015 19:51)

    Hallo Glashaus Aktivisten!
    Kompliment zu Eurem tollen Projekt.
    Ahjoi aus Hamburg!
    Mareike

Besucherzaehler

Terminvorschau 2020

 

 

Es geht wieder los!

Die folgenden Veranstaltungen sind bisher geplant – wir behalten uns jedoch vor sie abzusagen, wenn es die aktuelle Situation wieder erfordern sollte!

 

 

 

Juli 2020:

 

11.07. 10-16h  Tonworkshop

                       Porträt

11.07. 20:00h  Musik am Bau #28

                       Livestream

 

17.und 18.07.  Speckstein Worksh.

24.07. 15-20h  Experimentelles

                       Malen 

25.07. 10-16h  Tonworkshop

                       Mensch in Ton

25.07. 20:00h  Musik am Bau #29

                       Livestream

 

Hier Terminplan herunterladen
Terminplan 2020_Glashaus Saarschleife e.
Adobe Acrobat Dokument 65.0 KB

Kochen am Bau

Im Glashaus wird gekocht!

 

Inzwischen hat sich eine lockere Gruppe gebildet, die sich meist mittwochs ab 18:00 Uhr zum Kochen und gemeinsamen Essen trifft - oft gibt es Vegetarisches!

 

Wer gerne isst und leckere Rezeptideen hat, kann sich uns gerne anschließen.

 

Die Treffen werden von Woche zu Woche geplant und sind auf je      12 Teilnehmer begrenzt.

Unkostenbeitrag 5 €.

 

Bitte Voranmeldung unter

kochgruppeglashaus@gmail.com

Workshops am Bau 2020

Workshops mit Anette Lineal im Glashaus

 

Verbindliche Anmeldung: 

 

jeweils 1 Woche vor Kursbeginn bei anettelineal@gmail.com

 

Neu: 2-Tages Workshop

Gestalte Deinen Speckstein

 

17. und 18.07.2020

 

Freitag    16:00 - 20:00 Uhr   Samstag 10:00 - 16:00 Uhr 

im Glashaus

 

Kursgebühr für beide Tage : 110 Euro
Material: 22 Euro 
Beides bitte vor Ort entrichten.
Mitzubringen sind:
Arbeitskleidung, festes Schuhwerk und etwas für das gemeinsame Mittagsbuffet. Kaffe und Tee sind vorhanden. Specksteinrohlinge. Werkzeuge, Schleifmittel und Öl werden gestellt.

 

 

Neu: Workshop

Experimentelles Malen

 

24.07.2020

 

15:00 - 20:00 Uhr   

im Glashaus

 

Kursgebühr: 50 Euro
Material: 10 Euro 
Beides bitte vor Ort entrichten.
Mitzubringen sind:
eine Leinwand (50/60 cm) und eine kleinere, Malutensilien (wenn vorhanden), etwas für das gemeinsame Mittagsbuffet. Kaffe und Tee sind vorhanden. 

2 unterschiedliche

1-Tages Workshops

Arbeiten mit Ton

 

Termine jeweils samstags

von 10:00 bis 16:00 Uhr 

im Glashaus

 

Kursgebühr jeweils : 50 Euro
Material + Brandkosten:
jeweils 20 Euro 
Beides bitte vor Ort entrichten.
Mitzubringen sind jeweils wenn möglich eigenes Modellierwerkzeug, zwei alte Tücher, Arbeitskleidung und etwas Leckeres Für das gemeinsame Essen.
 

1. Das Porträt -

Spiegel deiner Stimmung

 

11.07.2020

 

Wir gestalten mit Ton ein Portrait, lernen dabei den anatomischen Aufbau des Kopfes kennen und lassen uns für den seelischen Ausdruck von unserer Stimmung leiten.

So können z.b. Format, Geschlecht, Alter und Charakter frei entstehen. Die Portraits werden zunächst vollplastisch aufgebaut, kurz vor Kursende ausgehöhlt und zum Brennen vorbereitet. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

2. Die Körperhaltung -

Ausdruck deiner Gefühle

 

25.07.2020

Bist du glücklich, traurig, wütend, heiter oder zuversichtlich, alles zeigt sich in der Körperhaltung des Menschen. Als resignierter Mensch hält man sich anders als ein Mensch der freudig, ja glücklich die Arme zum Himmel erhebt.

Mit Ton kannst du Figuren nach deiner Stimmung naturalistisch, abstrakt oder in Kombination gestalten. Neben den anatomischen Grundlagen lernst du in diesem Kurs auch etwas über den plastischen Formaufbau solcher Figuren und wirst dies direkt anwenden.

 

Nach den Kurstag wird es nach Absprache einen zweiten Termin geben, an welchem die gebrannten Werke im Glashaus abgeholt werden können.

Freue mich auf ein gemeinsames Schaffen

 

Anette Lineal

Digeridoo

 

 

Digeridoo-Kurse im Glashaus Saarschleife 

 

Wer hat noch Lust, Digeridoo spielen zu lernen mit Ralf Bach?

 

Der geübte Spieler zeigt u.a. die Schritte vom Grundton bis zur Zirkularatmung, gibt Tipps zur Reparatur des Instrumentes und zeigt wie man ein Mundstück aus Wachs formt. Darüber hinaus bietet er gern seine Unterstützung beim Kauf eines Instrumentes an.

 

 

Nähere Infos  über info@glashaussaarschleife.de

06868 3989985

oder  direkt über Ralf unter yidaki70@yahoo.com

0163 1839840

 

Theater AG

Die Aktivisten vom Glashaus Saarschleife e.V. haben eine TheaterAG
ins Leben gerufen und hatten bereits eine sehr erfolgreiche Premiere des ersten Stückes "Der letzte Schrei von Paris". Weitere Aufführungen finden am 28. und 29. Februar 2020 statt.

 
Wer auch Lust hat auf Regie, Bühnen-bau, Schauspiel oder Kostümbildner
und gerne bei diesem Projekt mit-machen will, meldet sich bitte unter folgender Email:

info@glashaussaarschleife.de

Wir sind auch telefonisch zu erreichen: 06868 - 39 89 985