Unser Jahr 2015 ...

Wir in der Saarbrücker Zeitung

Lieferung des Eisenträgers für den Tanzsaal

"CHARLIE" DU BIST NICHT TOT!!

  1. 

GRAFFITI WORKSHOP IM GLASHAUS DREISBACH AM 27-28-29 MÄRZ 2015

Wir sprühen vor Ideen über!

 

Wir sind der Meinung:

Graffiti ist nicht dazu da, um zu vandalieren, sondern um ein Stück Wand in ein Kunstwerk zu verwandeln!

 

TASSO  ein bekannter Akteur in der Szene , bereist die ganze Welt um auf seine Graffitikunst aufmerksam zu machen und im März macht er Station in Dreisbach. Hierzu haben wir Jugendliche aus der Gegend angesprochen um an einem Wochenende mit ihm aktiv zu sprühen.

Das Glashaus stellt die Plattform und eine RIESENLEINWAND, damit sich die Graffiti-Künstler gemeinsam austoben können.

 

Seine Homepage sehr sehenswert: www.ta550.de

 

Mit Unterstützung der VSE und der Dittgen Bauunternehmen GmbH

 


"Sprayer toben sich am Glashaus aus"


Neues aus der Saarbrücker Zeitung 

Wir waren wieder mal in der Saarbrücker Zeitung "TASSO" im Glashaus; siehe Anhang
SZ 03.03.2015 Tasso.pdf
Adobe Acrobat Dokument 421.0 KB

Das Graffiti ist fertig und alle sind begeistert....

13. Internationalen Künstlersymposion am

 

11. bis 19. April auf der Saarmesse in Saarbrücken und Künstlerin Cathleen Kelkel ist dabei!

 

Malerei und Zeichnung, Skulpturen und Multimedia werden

in offenen Ateliers in Halle 13 des Saarbrücker Messegeländes zu sehen sein.

 

Die Städtepartnerschaften Saarbrückens sind 2015 Thema des 13. Internationalen Künstlersymposions in Saarbrücken.

Zwei Jubiläen stehen in diesem Rahmen an: einmal die Partnerschaft mit dem französischen Nantes, die ihren 50. Geburtstag feiert 

und zum anderen die mit Tiflis, Georgien, die seit 40 Jahren besteht.

 

Die Künstlerrunde freut sich bereits auf die gemeinsame Zeit und auf einen regen Austausch mit dem Messepublikum.

 


http://internationale-saarmesse.de/

KREATIVTAGE 1. + 2.Mai 2015, ab 14:00 Uhr

Am 1. Und 2. Mai 2015 ab 14 Uhr ist wieder was los im Glashaus.

Wir gestalten diese zwei Kreativtage unter dem Motto: Eisen, Stein, Glas Farbe. Kunst zum Mitmachen.

 

Louis Theobald wird seine mobile Feldschmiede aufbauen und mit Feuer und Eisen Kunst zaubern.

Cathleen Kelkel wird in die Geheimnisse der Steinbildhauerei einführen.

Und Rolf Spengler wird seinen Glasofen anheizen und kleine Kunstwerke aus Glas kreieren.

Wer sich dann noch in der Farbenwelt betätigen möchte, kann sich sein eigenes Bild machen.

 

Material wird gegen einen kleinen Kostenbeitrag gestellt.

 

Wir sind schon jetzt gespannt was da alles gewerkelt wird.

 

PS: Gerne nehmen wir Kuchenspenden an

 

Also seid live dabei

Mai Impressionen

Das SR-Fernsehteam war bei uns am: 13.05.15, 18:50 Uhr

The DOWN TOWN Project start off!

    °Ausstellung  °Lesung  °Musik  °Film         

 

SA 4. Juli ab 18 Uhr - Vernissage

 

SA 4. Juli ab 20 Uhr - Musik und Lesung: TOM WAITS + CHARLES BUKOWSKI

 

SA 11. Juli ab 20 Uhr - Filmabend

 

Richy Guitar (1985), 95 Min. Mit: FARIN URLAUB (DIE ÄRZTE), NENA, BELE B, ROY DRECK.

 

Regie: Michael Laux,

 

Kurzfilm: Erich (1983), 23 Min. Prädikat: Besonders wertvoll.

 

Der Regisseur ist anwesend!

 

 

SA 18. Juli ab 20 Uhr - Finissage

 

Open Doors mit Programm

Die DOWN TOWN CREW:

Michael Laux, Patrick Mockel, Christoph Klein, Stefan Müller, Pino Moscia, Stefan Zenner (v.l.n.r.)

DOWN TOWN PROJECT Impressionen

Internationales Jugendworkcamp gestartet!

 

Frankreich, Spanien, Italien, Serbien, Südkorea, Türkei, Russland, Syrien, Iran, Eritrea und Deutschland.

 

 

 

Gemeinsame Wanderung von Dreisbach nach Mettlach am

Sonntag, den 9.08.2015

 

Der SR  "Aktueller Bericht" war im Glashaus, wir sind auf Sendung mit dem Jugendworkcamp!

 

Hier klicken und Bericht ansehen!

 

Die erste Woche ist überaus erfolgreich zu Ende gebracht mit dem ersten internationalen Jugend

Workcamp des gemeinnützigen Vereins Glashaus Saarschleife.

Hier findet in Zusammenarbeit der IJGD Bonn mit unseren Künstlern und der Unterstützung des 

Landes/Landkreises und zahlreicher Sponsoren, incl. Rotary, gelebte Integration statt .

 

Vom 08. - 29.08.15 werden 5 Flüchtlinge  aus Afghanistan, Iran, Eritrea, Syrien mit 13

internationalen Teilnehmern altes Handwerk, wie Formen, Flechten, Holz-und Schmiedearbeiten
durch unsere Künstler erlernen.

 

Ein Campspirit, der sich nicht mehr toppen läßt, trägt die "Neusuchenden" förmlich in eine mögliche

neue Welt, in der sie durch Bestätigung ihrer Hände Arbeit ein völlig neues Selbstwertgefühl erfahren.

 

Ein großes Dankeschön jetzt schon an die Campleader der IJGD, unseren Künstler Rolf Spengler, Cathleen Kelkel, Louis Theobald, Christoph Klein und den Kräuterfrauen Nathalie und Elisabeth und auch den vielen Helferlein vom Glashaus.

 

Ebenso ein großes Dankschön an die regionalen Firmen die uns mit ihrer großzügigen Spendenbereitschaft bei diesem tollen Projekt unterstützt haben.

 

Bilder von Eventfotograf Francois Carentz

Glashaus im Fernsehen!

 

Wir waren in der Sendung SR Kulturspiegel zu sehen.

 

Das SR Kamera-Team hat das dreiwöchige Jugendworkcamp begleitet und einen interessanten Bericht über das Geschehene gedreht.

 

 

 Hier geht es zum Beitrag

 

 

 

 

 

 

 

 

 

SR Kamerateam beim Dreh.

Abschluss Veranstaltung

Jugendworkcamp 2015

 

Es ist schon soweit, das dreiwöchige internationale Jugendworkcamp geht zu Ende.

Wir verabschieden unsere 18 Workcamp Teilnehmer mit einem großen Fest.

 

Am Freitag, den 28. August ab 20 Uhr  gibt die junge Band HELL HOE KITTI,  ein LIVE - Konzert im Glashaus.

 

Mit ihrem Mix aus Blues, Folk, Country, Rockabilly, Punk und  Soul haben sie einen einzigen Musikstil entwickelt.

 

Mehr Infos zu HELL HOE KITTI

 

Benefiz Konzert für das Glashaus im Glashaus!

 

Daniela Roessler und ihre Musiker schenken dem Verein Glashaus Saarschleife ein Konzert.

 

Denn es geht weiter mit den Renovierungsarbeiten, der Giebel und die Elektrik im Haus stehen an und wir brauchen Spendengelder zur Unterstützung um das alles zu stemmen.

 

Arbeiten und feiern liegen aber dicht beieinander und so machen wir das Beste draus.

 

Wir freuen uns unseren Vereinsmitgliedern und Freunden einen schönen Abend zu gestalten.

 

 

Impressionen Benefizkonzert unter dem Silbermond!

 

Bouche á Oreilles - Contes et Legendes

 

 

Am Samstag, den 3. Oktober ab 19 Uhr gibt es Neues von Mund zu Ohr aus dem Niedland.

 

Unsere französischen Freunde sind wieder im Glashaus mit ihren sagenhaften Geschichten und Märchen.

 

Wie im letzten Jahr wird es ein zauberhafter Abend

mit viel Kerzenlicht und Fackeln.

 

Kommt vorbei und lasst euch ins das geheimnisvolle Märchen - und Sagenreich entführen.

 

Texte auf Deutsch, Französisch und Mundart.

 

Eine deutsch französische Freundschaft zwischen

Glashaus Saarschleife e.V. und

Comité du Pays de Nied


An diesem Tag gibt es Leckeres rund um das Thema"Apfel"

 

 

 

Link zum Film von Eric Maas live im Glashaus:

 

https://youtu.be/fzNUlzvlyZ0

 

Sehr einfühlsam und ein wunderschönes Ambiente, schaut es euch an.

Blues-Nachmittag im Glashaus

 

Am Sonntag, den 8. November ab 16 Uhr spielt die

"Bluesband without name" im Glashaus.

 

Reinhold Busch  -   Gitarre, Gesang, Harp

Rolf Müller-Böse - Gitarre, Gesang

Bernhard Frank - Bass

Ingo Faust - Drums

Michael Scherer - Klavier und Orgel


Ab 15 Uhr lecker Kaffee und Kuchen.

 

Eintritt frei - Hut geht rum!

 

 

 

 

Saarschleifen Jazz das Beste aus Saar Lor Lux im November!

 

14. November 2015 Ivo Müller Trio live im Glashaus Dreisbach

Ivo Müller ist als Gitarrist über die Grenzen des Saarlandes hinaus bekannt, sowohl mit dem eigenen Ivo Müller Trio, als auch durch die Zusammenarbeit mit vielen bekannten Künstlerinnen und Künstlern.

Ein Muss für Jazzliebhaber wie alle Konzerte

des Saarschleifen Jazz.


Einlass 19:00 Uhr
Konzert 20:00 Uhr
Eintritt frei – Hut geht rum
Reservierung für dieses einmalige Konzert
Glashaus Dreisbach Tel.: 06868 3989985

JACK IN THE GREEN -

Folkrock aus dem Saarland

 

Samstag, den 12. Dezember 2015,

ab 20 Uhr im Glashaus.

 

Der Name Jack-in-the-Green bezeichnet ein kleines keltisches Fabelwesen, das einem alten Aberglauben zufolge jeden Frühling dafür sorgt, dass die grünen Triebe der Pflanzen ans Tageslicht kommen.

 

http://www.jackinthegreen-band.de


Eintritt frei - Hutspende

Traditioneller Feuerabend am 2. Weihnachtstag

 

Samstag, den 26.12.2015 ab 18 Uhr

 

Mit Ausstellung des Künstlerpaars Ula Hoc und

Victor Fontaine vom "Atelier Grenzenlos" aus Leidingen.

 

Besinnliches, weihnachtliches und Lustiges!

 

Eintritt: 1 Tütchen Plätzchen und 1 Scheit Holz

 

PS: Rolf hat was vorbereitet und im Quatschcafe in der

      1.Etage spielt von 18 bis 22 Uhr

      die Gruppe "JAMAX"

 

 

Besucherzaehler

Terminvorschau 2020

 

 

Es geht wieder los!

Die folgenden Veranstaltungen sind bisher geplant – wir behalten uns jedoch vor sie abzusagen, wenn es die aktuelle Situation wieder erfordern sollte!

 

Hier Terminplan herunterladen
Terminplan ab Juni2020_Glashaus Saarschl
Adobe Acrobat Dokument 81.1 KB

Workshops am Bau 2020

August 2020:

ab 10.08.

montags 18h

 

Digeridoo für Anfänger Ralf Bach (6Termine)

 


September 2020:

05.09. 10-16h

12.09. 10-16h

12.09. 18:00h

19.09. 10-16h

25.09. 16-20h

26.09.10-16h

Porträt in Ton mit Anette

Mensch in Ton m.Anette

Musik am Bau #30

Porträt in Ton mit Anette

Malen intensiv 2 Tage

mit Anette Lineal


Oktober 2020

09.10. 14-20h

17.10. 10-16h

23.10. 16-20h

24.10. 10-16

30.10. 14-20

Experimentelles Malen

Porträt in Ton mit Anette

große Figuren aus Ton

(2 Tage) mit Anette

Tonengel mit Anette


November 2020

06.11. 14-20h

07.11. 10-16h

21.11. 10-16h

27.11. 10-16h

28.11. 10-16h

Experimentelles Malen

Tonengel mit Anette

Dekorative Schalen

Dekorative Schalen

Experimentelles Malen


Dezember 2020

05.12. 11-15h

12.12. 11-15h

19.12. 10-16h

adventliches Gestalten

adventliches Gestalten

experimentelles Malen



Kochen am Bau

Im Glashaus wird gekocht!

 

Inzwischen hat sich eine lockere Gruppe gebildet, die sich meist mittwochs ab 18:00 Uhr zum Kochen und gemeinsamen Essen trifft - oft gibt es Vegetarisches!

 

Wer gerne isst und leckere Rezeptideen hat, kann sich uns gerne anschließen.

 

Die Treffen werden von Woche zu Woche geplant und sind auf je      12 Teilnehmer begrenzt.

Unkostenbeitrag 5 €.

 

Bitte Voranmeldung unter

kochgruppeglashaus@gmail.com

Digeridoo

 

 

Neue Digeridoo-Kurse im Glashaus Saarschleife 

 

ab 10.08.2020 immer montags ab 18:00 Uhr - zunächst 6 Termine

 

Wer hat Lust, Digeridoo spielen zu lernen mit Ralf Bach?

 

Der geübte Spieler zeigt u.a. die Schritte vom Grundton bis zur Zirkularatmung, gibt Tipps zur Reparatur des Instrumentes und zeigt wie man ein Mundstück aus Wachs formt. Darüber hinaus bietet er gern seine Unterstützung beim Kauf eines Instrumentes an.

 

 

Nähere Infos  über info@glashaussaarschleife.de

06868 3989985

oder  direkt über Ralf unter yidaki70@yahoo.com

01573 0933499

 

Theater AG

Die Aktivisten vom Glashaus Saarschleife e.V. haben eine TheaterAG
ins Leben gerufen und hatten bereits eine sehr erfolgreiche Premiere des ersten Stückes "Der letzte Schrei von Paris". Weitere Aufführungen finden am 28. und 29. Februar 2020 statt.

 
Wer auch Lust hat auf Regie, Bühnen-bau, Schauspiel oder Kostümbildner
und gerne bei diesem Projekt mit-machen will, meldet sich bitte unter folgender Email:

info@glashaussaarschleife.de

Wir sind auch telefonisch zu erreichen: 06868 - 39 89 985